Christian Rein

WYBRANA FILMOGRAFIA:

  • 2016 – LENALOVE
  • 2016 – HOW TO BE SINGLE
  • 2015 – BECKS LETZTER SOMMER
  • 2014 – LOVE, ROSIE
  • 2014 – CATHEDRALS OF CULTURE (doc)
  • 2013 – HATTINGER UND DIE KALTE HAND – EIN CHIEMSEEKRIMI (tv)
  • 2012 – LENA FAUCH UND DIE TOCHTER DES AMOKLÄUFERS (tv)
  • 2012 – POLIZEIRUF 110 (serial)
  • 2011 – WICKIE AUF GROßER FAHRT
  • 2010 – LIEBE VERGISST MAN NICHT (tv)
  • 2010 – VORSTADTKROKODILE 2
  • 2009 – 13 SEMESTER
  • 2009 – VORSTADTKROKODILE
  • 2008 – TATORT (serial)
  • 2008 – DIE ZWEITE FRAU
  • 2008 – DOCTOR’S DIARY – MÄNNER SIND DIE BESTE MEDIZIN (serial)
  • 2007 – STELLUNGSWECHSEL
  • 2007 – DR. PSYCHO – DIE BÖSEN, DIE BULLEN, MEINE FRAU UND ICH (serial)
  • 2006 – FRANZÖSISCH FÜR ANFÄNGER
  • 2006 – WHOLETRAIN
  • 2005 – HYPOCHONDER (km)
  • 2005 – PRINCES(S) (km)
  • 2004 – SEVDA HEIßT LIEBE (km)
  • 2004 – CLEANING UP YOUR WORLD (km)
  • 2003 – FROM ANOTHER POINT OF VIEW (km)
  • 2003 – IM LABYRINTH (km)
  • 2003 – GROUNDED (km)
  • 2002 – SCHLAGZEILENLIFE (doc)
  • 2002 – CUBA (km)
  • 2002 – WICHTIG IS’ AUF’M PLATZ (km)
  • 2001 – MARIE MUß RENNEN… (km)
  • 2000 – DRIFT (km)
Close