Heinz Hölscher

WYBRANA FILMOGRAFIA:

  • 1998 – HEIMATGESCHICHTEN (serial)
  • 1997 – BENNY ALLEIN GEGEN ALLE (tv)
  • 1996 – ALLES WEGEN ROBERT DE NIRO (tv)
  • 1996 – SOLANGE ES DIE LIEBE GIBT (serial)
  • 1995 – DIE SÄNGERKNABEN (tv)
  • 1994 – DER HEIRATSVERMITTLER (tv)
  • 1993 – RUSSIGE ZEITEN (serial)
  • 1992 > 1993 EIN SCHLOSS AM WÖRTHERSEE (serial)
  • 1992 – MIT DEM HERZEN EINER MUTTER (tv)
  • 1992 – DIE HAUSMEISTERIN (serial)
  • 1991 – INSEL DER TRÄUME (serial)
  • 1990 – EINE FRAU NAMENS HARRY
  • 1988 – STARKE ZEITEN
  • 1987 – HESSISCHE GESCHICHTEN (serial)
  • 1987 – DIE GLÜCKLICHE FAMILIE (serial)
  • 1985 – DIE EINSTEIGER
  • 1985 – SCHÖNE FERIEN (serial)
  • 1984 – DER LEHRER UND ANDERE SCHULGESCHICHTEN (tv)
  • 1984 – TAPETENWECHSEL
  • 1984 > 1994 WEISSBLAUE GESCHICHTEN (serial)
  • 1983 – GIB GAS – ICH WILL SPASS!
  • 1983 > 1996 TATORT (serial)
  • 1983 – DIE FÜNFTE JAHRESZEIT (tv)
  • 1982 – BÜRO, BÜRO (serial)
  • 1982 – LES PETITES GUERRES
  • 1980 – DIE SCHÖNEN WILDEN VON IBIZA
  • 1980 – LIEBE BLEIBT NICHT OHNE SCHMERZEN (tv)
  • 1979 – GRAF DRACULA BEISST JETZT IN OBERBAYERN
  • 1979 – EKSTASE – DER PROZESS GEGEN DIE SATANSMÄDCHEN (doc)
  • 1979 – DIE PROTOKOLLE DES HERRN M (serial)
  • 1978 – UNSERE KLEINE WELT (tv)
  • 1978 – SUMMER NIGHT FEVER
  • 1978 – DER SCHIMMELREITER
  • 1978 > 1981 DERRICK (serial)
  • 1977 > 1981 DER ALTE (serial)
  • 1977 – GEFUNDENES FRESSEN
  • 1977 – GRIECHISCHE FEIGEN
  • 1976 > 1981 KOTTAN ERMITTELT (serial)
  • 1976 – ZERSCHOSSENE TRÄUME
  • 1976 – DIE HINRICHTUNG
  • 1976 – JEDER STIRBT FÜR SICH ALLEIN
  • 1975 – WENN MÄDCHEN ZUM MANÖVER BLASEN
  • 1974 – AUF DER ALM, DA GIBT’S KOA SÜND’
  • 1974 – DER LIEBESSCHÜLER
  • 1974 – ALPENGLÜHN IM DIRNDLROCK
  • 1974 – SCHWARZWALDFAHRT AUS LIEBESKUMMER
  • 1974 – ZWEI IM SIEBENTEN HIMMEL
  • 1973 – WENN JEDER TAG EIN SONNTAG WÄR
  • 1973 – DIE BLUTIGEN GEIER VON ALASKA
  • 1973 – LIEBESJAGD DURCH 7 BETTEN
  • 1973 – CRAZY – TOTAL VERRÜCKT
  • 1973 – BLAU BLÜHT DER ENZIAN
  • 1972 – AUCH FUMMELN WILL GELERNT SEIN
  • 1972 – IMMER ÄRGER MIT HOCHWÜRDEN
  • 1972 – MEINE TOCHTER – DEINE TOCHTER
  • 1972 – LIEBESSPIELE JUNGER MÄDCHEN
  • 1972 – JOSEFINE MUTZENBACHER II – MEINE 365 LIEBHABER
  • 1972 – KINDERARZT DR. FRÖHLICH
  • 1972 – MENSCH, ÄRGERE DICH NICHT
  • 1971 – TANTE TRUDE AUS BUXTEHUDE
  • 1971 – JOSEFINE MUTZENBACHER
  • 1971 – WER ZULETZT LACHT, LACHT AM BESTEN
  • 1971 – HOCHWÜRDEN DRÜCKT EIN AUGE ZU
  • 1971 – DIE TOLLEN TANTEN SCHLAGEN ZU
  • 1971 – WENN MEIN SCHÄTZCHEN AUF DIE PAUKE HAUT
  • 1971 – MACHE ALLES MIT
  • 1970 – NACHBARN SIND ZUM ÄRGERN DA
  • 1970 – UNSERE PAUKER GEHEN IN DIE LUFT
  • 1970 – WENN DIE TOLLEN TANTEN KOMMEN
  • 1970 – DAS STUNDENHOTEL VON ST. PAULI
  • 1970 – HEINTJE – EINMAL WIRD DIE SONNE WIEDER SCHEINEN
  • 1970 – DER BETTENSTUDENT ODER WAS MACH’ ICH MIT DEN MÄDCHEN?
  • 1969 – AUF DER REEPERBAHN NACHTS UM HALB EINS
  • 1969 – HEINTJE – EIN HERZ GEHT AUF REISEN
  • 1969 – TODESSCHÜSSE AM BROADWAY
  • 1968 – DIE LÜMMEL VON DER ERSTEN BANK
  • 1968 – MONTE CARLO: C’EST LA ROSE (doc)
  • 1968 – KOMM NUR, MEIN LIEBSTES VÖGELEIN
  • 1968 – AROUND THE WORLD OF MIKE TODD (doc)
  • 1968 – MORGENS UM SIEBEN IST DIE WELT NOCH IN ORDNUNG
  • 1967 – FRÜHLING IN BADEN-BADEN (tv)
  • 1967 – LE PLUS VIEUX MÉTIER DU MONDE
  • 1967 – ZÄRTLICHE HAIE
  • 1967 – WITH LOVE, SOPHIA (tv)
  • 1966 – MAIGRET UND SEIN GRÖSSTER FALL
  • 1966 – WINNETOU UND DAS HALBBLUT APANATSCHI
  • 1966 – DER KONGRESS AMÜSIERT SICH
  • 1965 – DER ÖLPRINZ
  • 1965 – ONKEL TOMS HÜTTE
  • 1964 – DER FALL JAKUBOWSKI – REKONSTRUKTION EINES JUSTIZIRRTUMS (serial)
  • 1964 – FANNY HILL
  • 1963 – SONDERURLAUB (tv)
  • 1963 – DIE TAUFE IN DER OSTERNACHT (km)
  • 1962 – FLYING CLIPPER – TRAUMREISE UNTER WEISSEN SEGELN (doc)
  • 1962 – ICH BIN AUCH NUR EINE FRAU
  • 1962 – IHR SCHÖNSTER TAG
  • 1961 – IM SECHSTEN STOCK
  • 1961 – ZWEI UNTER MILLIONEN
  • 1961 – DER TRANSPORT
  • 1961 – DER GRÜNE BOGENSCHÜTZE
  • 1960 – GAUNER-SERENADE
  • 1960 – DIVISION BRANDENBURG
  • 1960 – DAS HAB ICH IN PARIS GELERNT
  • 1960 – STRAFBATAILLON 999
  • 1959 – PARADIES UND FEUEROFEN (doc)
  • 1959 – NICK KNATTERTONS ABENTEUER – DER RAUB DER GLORIA NYLON
  • 1959 – DAS BLAUE MEER UND DU
  • 1959 – TAUSEND STERNE LEUCHTEN
  • 1958 – DAS MÄDCHEN MIT DEN KATZENAUGEN
  • 1958 – DER LACHENDE VAGABUND
  • 1957 – RÜBEZAHL – HERR DER BERGE
  • 1956 – DANY, BITTE SCHREIBEN SIE
  • 1955 – UM THRON UND LIEBE
  • 1955 – ICH WEISS, WOFÜR ICH LEBE
  • 1954 – 08/15
  • 1952 – ZWEI MENSCHEN
Close