Lorenz Haarmann

WYBRANA FILMOGRAFIA:

  • 2011 – DIE JUNGS VOM BAHNHOF ZOO (doc)
  • 2010 – NEW YORK MEMORIES (doc)
  • 2009 – ROSAS HÖLLENFAHRT (doc)
  • 2009 – THE EVERLASTING FLAME: BEIJING 2008 (doc)
  • 2009 – SUPER ART MARKET (doc)
  • 2008 – DREAM TEAM
  • 2007 – MIT OLGA AUF DER WOLGA (doc)
  • 2006 – GUOGUO DE QIU TIAN
  • 2005 – DEIN HERZ IN MEINEM HIRN
  • 2005 – UMSONST GELEBT – WALTER SCHWARZE (doc)
  • 2005 – MÄNNER, HELDEN, SCHWULE NAZIS (doc)
  • 2005 – WER IST HELENE SCHWARZ? (doc)
  • 2004 – DIE RAPOPORTS – UNSERE DREI LEBEN (doc)
  • 2003 – CHARLOTTE IN SCHWEDEN (doc)
  • 2003 – DON’T GET STUCK (km)
  • 2002 – PFUI, ROSA! (doc)
  • 2002 – KÜHE, VOM NEBEL GESCHWÄNGERT
  • 2002 – EINE EROTISCHE GESCHICHTE (km)
  • 2002 – S (km)
  • 2002 – TUNTEN LÜGEN NICHT (doc)
  • 2001 – BACKGAMMON
  • 1999 – CAN I BE YOUR BRATWURST, PLEASE? (km)
  • 1997 – SILVESTER COUNTDOWN
  • 1995 – NEUROSIA – 50 JAHRE PERVERS
  • 1995 – GENTLEMAN
  • 1994 – MEINE OMA HATTE EINEN NAZIPUFF (tv)
  • 1993 – ICH BIN MEINE EIGENE FRAU (doc)
  • 1993 – PRINZ IN HÖLLELAND
Close