Richard Angst

WYBRANA FILMOGRAFIA:

  • 1969 – DE SADE
  • 1969 – DIE HOCHZEITSREISE
  • 1969 – KAMPF UM ROM II – DER VERRAT
  • 1968 – KAMPF UM ROM I
  • 1967 – RHEINSBERG
  • 1967 – HERRLICHE ZEITEN IM SPESSART
  • 1966 – LISELOTTE VON DER PFALZ
  • 1966 – HOKUSPOKUS ODER: WIE LASSE ICH MEINEN MANN VERSCHWINDEN…?
  • 1965 – FERIEN MIT PIROSCHKA
  • 1965 – HEIDI
  • 1965 – THE DIRTY GAME
  • 1965 – DR. MED. HIOB PRÄTORIUS
  • 1964 – DAS SIEBENTE OPFER
  • 1964 – DIE GRUFT MIT DEM RÄTSELSCHLOSS
  • 1964 – DAS PHANTOM VON SOHO
  • 1963 – DER HENKER VON LONDON
  • 1963 – SCHLOSS GRIPSHOLM
  • 1963 – DER SCHWARZE ABT
  • 1963 – FRÜHSTÜCK IM DOPPELBETT
  • 1962 – SHERLOCK HOLMES UND DAS HALSBAND DES TODES
  • 1962 – AXEL MUNTHE – DER ARZT VON SAN MICHELE
  • 1962 – DAS GEHEIMNIS DER SCHWARZEN KOFFER
  • 1961 – RAMONA
  • 1961 – DIE SELTSAME GRÄFIN
  • 1961 – VIA MALA
  • 1961 – UND SOWAS NENNT SICH LEBEN
  • 1960 – O SOLE MIO
  • 1960 – JOURNEY TO THE LOST CITY
  • 1960 – DER BRAVE SOLDAT SCHWEJK
  • 1960 – BILDERBUCH GOTTES (doc)
  • 1960 – DIE HERRIN DER WELT – TEIL II
  • 1960 – DIE HERRIN DER WELT – TEIL I
  • 1959 – PETER SCHIESST DEN VOGEL AB
  • 1959 – DAS INDISCHE GRABMAL
  • 1959 – DER TIGER VON ESCHNAPUR
  • 1959 – DU BIST WUNDERBAR
  • 1959 – LA PALOMA
  • 1958 – WIR WUNDERKINDER
  • 1958 – PETERSBURGER NÄCHTE
  • 1958 – DAS WIRTSHAUS IM SPESSART
  • 1958 – MEINE SCHÖNE MAMA
  • 1957 – WER DIE HEIMAT LIEBT
  • 1956 – ICH SUCHE DICH
  • 1955 – ICH DENKE OFT AN PIROSCHKA
  • 1955 – DER LETZTE MANN
  • 1955 – DREI MÄNNER IM SCHNEE
  • 1955 – INGRID – DIE GESCHICHTE EINES FOTOMODELLS
  • 1954 – DER ERSTE KUSS
  • 1953 – SCHLAGERPARADE
  • 1953 – HOKUSPOKUS
  • 1952 – CUBA CABANA
  • 1952 – VATER BRAUCHT EINE FRAU
  • 1952 – STORM OVER TIBET
  • 1952 – HERZ DER WELT
  • 1951 – FANFAREN DER LIEBE
  • 1950 – DER FALLENDE STERN
  • 1950 – FÖHN
  • 1949 – EEN KONINKRIJK VOOR EEN HUIS
  • 1948 – ULLI UND MAREI
  • 1947 – ERDE
  • 1947 – CLIMBING THE MATTERHORN (doc)
  • 1944 – EIN SCHÖNER TAG
  • 1944 – MELUSINE
  • 1943 – GABRIELE DAMBRONE
  • 1943 – GROSSSTADTMELODIE
  • 1942 – DER GROSSE SCHATTEN
  • 1942 – REMBRANDT
  • 1942 – DER STROM
  • 1941 – JAPANS HEILIGER VULKAN (km)
  • 1941 – MEIN LEBEN FÜR IRLAND
  • 1941 – FRÜHLING IN JAPAN (km)
  • 1940 – DIE GEIERWALLY
  • 1940 – EINE KLEINE NACHTMUSIK
  • 1939 – DIE UNHEIMLICHEN WÜNSCHE
  • 1939 – SENYU NO UTA – HUANG PU JIANG (doc)
  • 1938 – KOKUMIN NO CHIKAI
  • 1937 – ATARASHIKI TSUCHI
  • 1937 – KLEINE SCHEIDEGG
  • 1936 – KOPFJÄGER VON BORNEO (doc)
  • 1935 – RÊVE ÉTERNEL
  • 1935 – DER DÄMON DES HIMALAYA
  • 1934 – DER EWIGE TRAUM
  • 1934 – DER SPRINGER VON PONTRESINA
  • 1934 – WEISSE MAJESTÄT
  • 1934 – NORDPOL – AHOI!
  • 1933 – S.O.S. EISBERG
  • 1933 – BRENNENDES GEHEIMNIS
  • 1933 – S.O.S. ICEBERG
  • 1932 – ABENTEUER IM ENGADIN
  • 1932 – DIE WASSERTEUFEL VON HIEFLAU
  • 1931 – DER WEISSE RAUSCH – NEUE WUNDER DES SCHNEESCHUHS
  • 1930 – STÜRME ÜBER DEM MONT BLANC
  • 1930 – ZWEI MENSCHEN
  • 1930 – DIE HEILIGEN DREI BRUNNEN
  • 1929 – DIE WEISSE HÖLLE VOM PIZ PALÜ
  • 1928 – MILAK, DER GRÖNLANDJÄGER
  • 1928 – DAS WEISSE STADION (doc)
  • 1927 – DER GROSSE SPRUNG
Close